FirefoxLauncher (Beschreibung)

Features

Portable Versionen von Mozilla Firefox gibt es einige. Meine Version bietet jedoch einige Features die andere nicht mitbringen.

  • FirefoxLauncher kann mit den bekannten Startparametern gestartet werden. Dafür genügt es diesen Parameter entweder in der Datei Startparamter.txt festzuhalten, oder direkt an die Befehlszeile dran zuhängen.
  • Mehrere Instanzen. Der Launcher kann mehrfach gestartet werden. Es ist möglich mehrere Version gleichzeitig zu nutzen. Auch der Start einer installierten Version parallel zu Portable Firefox ist möglich.

Download FirefoxLauncher

Installation

Ladet euch das Setup der aktuellen Version (zum Beispiel die ESR-Version oder die Release) herunter. Das Setup (nicht installieren!!!!) mit einem guten Packer entpacken. Anschließend die Firefox-Dateien in den neu zu erstellenden Ordner browser kopieren. Portable Firefox mit Hilfe des Firefox­Launchers starten.

Wem das jetzt zu umständlich ist dem empfehle ich den FirefoxUpdater. Ladet euch den Updater herunter. Entpackt das Archiv an die gleiche Stelle wie den FirefoxLauncher. Ihr erhaltet neben den FirefoxUpdater.exe auch den Ordner update. In dem Ordner sind die Tools 7za.exe und wget.exe zu finden. Der Updater lädt zusammen mit dem Tool wget das aktuelle Setup herunter. 7za entpackt dieses Setup in den Ordner browser. Die Version kann in der Datei FirefoxOptions.ini eingestellt werden. Voreingestellt ist die Release-Version.

Weitere Möglichkeiten

In der Standardeinstellung kann FirefoxLauncher in mehreren Installationen gleichzeitig gestartet werden. Möglich macht dies der Parameter -no-remote in der Datei Startparameter.txt. Soll statt dessen einem gestarteten Portable Firefox via Kommandozeile URL’s übergeben werden, muss dieser Parameter aus der Datei Startparameter.txt entfernt werden.

Einschränkungen

Eine Nutzung der Datei user.js ist nicht möglich. Portable Firefox nutzt diese Möglichkeit um bei jedem Start den Speicherort des Caches festzulegen. Beim Beenden von Firefox wird diese Datei wieder gelöscht. Eigene Einstellungen über eine user.js sind deshalb nicht möglich. Bitte nutzt die Seite „about:config“ für solche Änderungen.

Changelog

FirefoxLauncher V1.4 Der Launcher kümmert sich nicht mehr um das auf dem Wirtsrechner eventuell vorhandene Profil. Per Voreinstellung (in INI-Datei) können Profilreste in %appdata% und %localappdata% gelöscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.